Überragender Erfolg bei den Ranglistenturnieren!


Nach einer Serie überragender Spiele ist es Mike Zheng, einem großen Talent des TSV Grötzingen 1890 e.V. gelungen, bei dem in diesem Jahr stattfindenden Nordbadischen Ranglistenturnier den 7. Platz der Spielklasse U12 männlich zu erringen. Dies bedeutet, dass er in seinem Alter einer der besten Spieler Nordbadens ist. 

Die Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Wettbewerb war zuvor aber noch die erfolgreiche Qualifikation über die Regionsrangliste, an der Spieler aus dem erweiterten Umkreis frei teilnehmen konnten. Diese glückte ihm mit einem starken dritten Platz, wobei er in der Gruppenphase den ersten Platz mit einer Bilanz von 3:0 Spielen und 9:0 Sätzen belegte und auch die anschließenden Spiele noch beeindruckend gewinnen konnte. 

 

Bei der darauffolgenden Nordbadischen Rangliste belegte er in der Vorrunde innerhalb einer 8er Gruppe den 4. Platz, womit er sich in der Endrunde für das Spiel um Platz 7 qualifizierte. Dieses gewann er nach nervenaufreibenden und hochspannenden 5 Sätzen.

 

Für die Teilnahme an diesen Turnieren war zunächst eine intensive Trainingsarbeit unter der Anleitung der Jugendtrainer Eric Cramer und Patrick Lazar, sowie Traugott Cramer und Marvin Ebel (beide TS Durlach) notwendig. In der stattfindenden Vorbereitung wurden seine Fähigkeiten in puncto Technik, Koordination und Kondition geschult. Die dabei gezeigte Trainingsmotivation war beachtlich hoch, sodass sehr schnell Fortschritte erzielt werden konnten. 

 

Der gesamte Verein gratuliert ihm hiermit vielmals für seine erbrachte Leistungen und freut sich darauf, mit ihm zukünftig noch weitere Erfolge feiern zu können.

 

Seien Sie auf die weiteren Erfolge der Tischtennisabteilung des TSV Grötzingen gespannt!

 

MS