Er kam, sah und siegte...


Janne Niklas Brunk gewinnt bei seiner allerersten Wettkampf-Teilnahme

die Bezirksmeisterschaften Karlsruhe!

 

Was sich anhört wie ein Wunder, ist das reine Ergebnis eines ungebändigten Siegeswillens des Spielers und der hervorragenden Trainingsarbeit im Jugendbereich des TSV Grötzingen. 

 

Im Mittelpunkt steht dabei das Vermitteln der Technik und Taktik des Tischtennissports durch Eric Cramer und Patrick Lazar, welche die Gruppe leiten. Unterstützt wird dies durch den hohen Spaßfaktor innerhalb der Gruppe, der als Ausgleich zum konzentrierten Training notwendig ist. 

 

Diese Erfolgsfaktoren hat Janne Brunk binnen kürzester Zeit so für sich verinnerlicht und umgesetzt, dass es ihm möglich war, das Turnier in seiner Altersklasse ungeschlagen zu gewinnen. Hierzu musste er einige herausragende Spiele gegen Gegner aus dem Bezirk Karlsruhe abliefern. 

 

Zu diesem unerwarteten Erfolg gratuliert der TSV Grötzingen recht herzlich und wünscht Janne Brunk weiterhin viel Spaß und Erfolg in dieser Sportart!

 

MS